Das neue Backen

Genuss Salon 30.07.2013 7 Kommentare

Es ist schon irre wie sich ein Trend in der Welt durchsetzt. Seit Wochen sehe ich überall Motivkuchen. Muffins mit Gesichtern und lese von Rollfondant, der durch Nudelmaschinen läuft und von Klebstoff, der die Tiere und Blümelein zusammen bringt.

Da hab ich mich doch zu einer Veranstaltung aufgemacht und mich in die Welt der Kuchen begeben. Und nun? Ja, was kann ich Euch sagen. Also schreiben. Naja erzählen. Stotter… es ist eine neue Ära. Junge Frauen bieten stolz Ihre Kunstwerke an.

                          Das sind ALLES Kuchen.

                         Da trau ich meinen Augen kaum.

Meine Kuchen sind dagegen total klassisch, dafür aber ausschließlich mit guten Zutaten. Also ohne Kunst. Meine Kalte Schnauze mit guter Butter, Palmfett, glücklichsten Eiern und besten Keksen dazu gibt es noch gaaaanz viel Schokolade, ach ja.

 
So sind meine Kindheitserinnerungen andere. Die Generation der heute-Kleinen wird die bunten Süssigkeiten lieben und daran werden sie sich auch in vierzig Jahren noch erinnern. Mir gefallen die bunten ausgefallenen Ideen sehr. Und ACHTUNG, sie schmecken auch. Es ist wirklich alles sehr skuril was da so aus den Öfen und Küchen kommt. 

Ihr wollt noch mehr sehen? Na dann los: https://www.facebook.com/GateauxIncCakes?ref=profile

Ein Gruß aus dem Tortenglück!

                       Eure
Katrine – die GenussTrainerin ®

ach und wer mal Lust auf eine Kalte Schnauze hat, hier gibt es das Rezept.
http://www.aromenwerkstatt.net/schokoschnutezungenkusskalteschnauzegenialerkuchen.html#.Ufe1MBYswy4

Wer keine Lust zum herstellen hat. 
Schreibt mi die@aromenwerkstatt.net und ich mach Euch eine!

Das neue Backen

7 thoughts on “Das neue Backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.