Eine Hochzeit und viel Randale auf der Reeperbahn…

Genuss Salon 30.12.2013 keine Kommentare

Wir treffen uns auf der sündigen Meile Hamburgs. Die Reeperbahn ist unser Ziel und leider ist es genau am Tag der Demonstrationen und großen Randale.

Der Kietz ist abgesperrt und auf den Straßen brennen die ersten Wurfgeschosse. Unbeeindruckt ist sicher niemand davon, doch die Gäste sind eingeladen und die Party geht um 19.30 Uhr los. Für den reibungslosen und sicheren Weg der Gäste vom Hotel EAST (https://www.east-hamburg.de) zu den CLOUDS (https://www.clouds-hamburg.de) habe ich Sicherheitskräfte bestellt. Die Eingeladenen sollen sich wohl und beschützt fühlen!

In den Tanzenden Türmen sind die Tische gedeckt. Am 21.12.13 feiern wir die Hochzeit von Gräfin Britta und Graf Dominic Bernstorff (wie bereits erwähnt…).

Die Reeperbahn ist hell erleuchtet. Der Blick aus den bodentiefen Fenstern ist fantastisch! Hell leuchten die Lichter wie Sterne vom Firmament.

Das Essen ist sehr gut. Das „family food“ Konzept nicht neu, aber gerade bei einer großen Veranstaltung macht es Sinn, Schalen und Schüsseln auf den Tischen zu verteilen. Das ist gemütlich und jeder nimmt sich wie er mag. Die Speisenfolge mit Salat, Vitello Tonnato, Seeteufel und Roastbeef ist auf einander abgestimmt und passt in die kalte Jahreszeit. Kompliment an die Küche!

Kompliment an Bogislav von Heyden-Linden, er ist der Restaurant Manager der CLOUDS www.clouds-hamburg.de. Auch Julian Münder, der Betriebsleiter, hat ein dickes Lob verdient. Die Mannschaft der CLOUDS hat vor knapp sechs Wochen dieses Restaurant eröffnet. Es trägt den Beinamen Heaven’s Bar & Kitchen und ist jetzt schon ein „Hot Spot“ für alle Hamburger und die zahlreichen Besuchern aus aller Welt.

Neben den internationalen Gästen und der Verwandtschaft aus den europäischen Adelshäusern stehen auch Weggefährten aus der Jugendzeit auf der Gästeliste. 120 Menschen, eine illustre Gesellschaft. 

Da darf die Presse nicht fehlen. Für den regionalen Teil der Welt am Sonntag 29.12.2013 gesellt sich von der Reaktion „Hamburg Treffpunkt“ Doris Banuscher unter die Gäste. Sie kennt einen Großteil der Anwesenden persönlich…

… da kommt dann ein großer Artikel in die Hände der geneigten Leser.

Noch ein Wort zu den Speisen. Das Fleisch war excellent und von mir gibt es dazu eine Idee für zuhause: https://www.genusstrainerin.net/steaksliebenmeinhothot.html#.UsFffqWU0y4

Ein Fest für viele Gäste und eine Nacht der durchgetanzten Schuhe – auf der Reeperbahn nachts um halb eins. Hans Albers lässt grüßen… 
https://reeperbahn.de/reeperbahn-die-suendige-meile-auf-st-pauli/prominente-der-hamburger-reeperbahn/2-uncategorised/32-kiez-groessen-hans-albers

Schöne Stunden bis zum Jahreswechsel wünscht,

            Katrine
Lihn – Die GenussTrainerin ®

Eine Hochzeit und viel Randale auf der Reeperbahn…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert