Liebe Bürgerinnen und Bürger

Genuss Salon 30.09.2013 keine Kommentare

Das ist wirklich einen Applaus wert: ein Hoffest mit gut 500 Besuchern, vielleicht auch noch mehr! Hopplahopp! Zauberei, wie im Namen „Stoffzauber“ herauf beschworen? Wohl nicht! 

Eher die guten Qualitäten, exakte Arbeiten, tolle Kurse und ein Team das es versteht, Menschen zu begeistern.

Jedes Jahr am letzten Samstag im September laden Dorothea Bercht und Anette Eckel vom Badenhausener Stoffzauber zum Fest. An diesem Samstag war das Lachen und Staunen der vielen Besucher bestimmt bis Osterode und Gittelde zu hören. 

Strahlend blauer Himmel und Temperaturen von gut 16 Grad lockten Frauen, Männer, Kinder, Familien mit und ohne Hunde in die Thüringer Straße. 

Überall ist Stoff zu sehen. Die Damen beraten und geben kleine Musterstückchen heraus und verkaufen ihre Stoff Quadrate. Eins bunter und hübscher als das Nächste. 

Zum ersten Mal bin ich mit einem „Küchenstand“ dabei. Für die Bürgerinnen und Bürger aus dem Umland habe ich mir Etwas einfallen lassen:

Aus den heißen Pfannen kommen Rinderhackburger oder gebratener Käse mit Apfelscheiben. Dann dürfen die Genießer aussuchen. In Töpfen und Schüsseln stehen selbst gekochtes Tomatenmus, kalt gerührtes Minzpesto, frischer Limettenricotta, Romanasalat und Gürkchen bereit.

Vollkornbrötchen, Ciabatta und Wollkornbaguette lassen sich aus dem Körbchen fischen und wer eine Suppe mag, der is(s)t bei mir richtig. 20 Liter Kartoffelsuppe sind aus den Schüsselchen zu löffeln.

Um 11 Uhr öffnen wir die Pforten. Die Freude an der Gemeinsamkeit steht an erster Stelle. Für mich kommen noch Tradition und Genuss hinzu.

Alte Schätze kommen zum Vorschein. Hier wird noch gemeinsam an der Tafel gegessen. Hier auf dem Land ist es bei Bercht’s besonders schön!

Kuriose Kleinigkeiten wechseln die Besitzer. Die Bürgerinnen und Bürger finden es auf dem Hof zu schön und lassen sich verwöhnen. Der selbst gebackene Kuchen hat Großmutter Geschmack. Da stecken Landeier und gute Butter drin. 

Im nächsten September bin ich wieder dabei. Das ist heute schon versprochen.
Einen goldenen Herbst, eine wunderbare Zeit wünscht,

                                       Katrine
Lihn – die GenussTrainerin ®

Ach und für das Minzpesto habe ich vier Bund frische Gartenminze genommen. 200gr geröstete Erdnüsse, 200gr Manchego, 200ml Minzöl und etwas Zitronenpfeffer. Das ergibt gut 500ml bestes hmmmm!!

Liebe Bürgerinnen und Bürger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert