Mitten im Atlantik – Mitten ins Herz!

Genuss Salon 25.01.2013 keine Kommentare

Es kam
nicht wirklich überraschend, doch mit Macht, ja mit einer Wucht, die
ich lange nicht erlebt habe. Ewig nicht! Dieses Gefühl, genau an
diesem Platz mit genau diesen Menschen sein zu wollen… nirgends
sonst und mit niemandem sonst! Wow!!!
Dieses
Empfinden habe ich vor vielen Jahren einmal in Florenz erlebt, da war
es auch so stark, so wie jetzt hier. Hier auf der kleinen grünen
Insel im Atlantik. Mitten im Januar, ist auch hier Winter für die
Palmeros, anders als für uns. Es ist wirklich sehr amüsant, wir,
die Touristen und die anderen Ausländer, die hier leben, kommen in
Shorts, FlipFlops und lässiger leichter Kleidung in die Stadt, die
einheimischen Frauen tragen Stiefel, Pullover und manche Männer
sogar Steppwesten. Sie wollen eben auch mal ihre Winterkleidung
zeigen und finden uns bestimmt albern. Ich kann sie leider nicht
fragen, denn es gibt sie noch, die Sprachbarriere. Wohlgemerkt:
NOCH!!
Innerhalb
der letzten vier Monate hat sich dieses Gefühl eingestellt. Als ich
das erste Mal hierher kam war ich sofort begeistert. Dieses Licht,
diese Farben von Himmel und Meer, diese Landschaft, mal hügelig mal
flach. Eine Woche verbrachte ich hier, erkundete Plätze, schnupperte
an Pflanzen, futterte mich durch die Tapas. Ein kleines Ola, ein
erstes Grazia…Spanisch gehört leider nicht zu den Sprachen, die
ich lernte. Sicher, es gibt Gemeinsamkeiten mit den anderen
romanischen Sprachen, dennoch kommen nach wie vor kaum Sätze über
meine Lippen. Und ich bin nun schon das dritte Mal in Folge hier und
dieses Mal sogar zwei Wochen.
Ja und
nun möchte ich gern bleiben. In die Kälte zurück? Absurd! Früher
schmunzelte ich über meine Freunde, die im Winter gern mal auf die
Canaren flogen. Hm, ihr Lieben, nun schmunzelt ihr!! Aber bitte, es
ist doch nicht nur das Wetter. Klaro, mit den Füßen im Sand ist es
angenehmer als beim Schneeschieben im Harz. Wobei, ich bekenne mich
ja zum Schnee, den Bergen und dem Wintersport…aber, zurzeit bin ich
halt sehr sehr gern hier.
Die
Märkte hier, diese Leichtigkeit, dieses Klima und dann natürlich
die Menschen. Warum ich überhaupt hier landete? Warum ich an diesem
Platz sein und bleiben möchte? Später davon mehr, nun geh ich auf
den Markt. Denn auch hier gilt: Regional is(s)t genial.
Mit
einem verzauberten Gruß,

                          Eure
Katrine Lihn – die GenussTrainerin ®

… und hier gibt es jeden Tag Informationen aus erster Hand:
Mitten im Atlantik – Mitten ins Herz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert