RegenGehWechGenuss

Genuss Salon 26.05.2013 keine Kommentare

Nein, ich möchte nicht über das Wetter sprechen!
Wetter? Pföffpiff… das ist doch nur noch Wasser da draussen.

Nein, nein, ich möchte lieber JA, JA meinen Sonntag geniessen und kuschel mich auf dem Sofa ein, leg ne Platte auf (Vinyl ist wieder angesagt ; -) und schau mir ein paar Kochbücher an: INSPIRATION für die kommenden Tage.

Für heute Nachmittag mag ich ein paar Cupcakes oder Muffins. Also den Backofen auf 180 Grad vorheizen, denn die kleinen Teilchen mögen es richtig warm: egal welche Ofenart… vorheizen, einheizen… ist ein Muss und dann..

ruckzuck die Quirle des Mixer anwerfen oder die Küchenmaschine mit Allem befüllen und einmal durchmischen:

200gr zimmerwarme Butter mit 150gr braunem Zucker verrührt, dahinein
2 Eier und einen dicken Löffel Vanille. 200gr Mehl mit einem Teelöffel Backpulver untergehoben. 100gr Erdbeeren klein schneiden und unter den Teig mischen: das können natürlich auch andere Früchtchen sein. 
Nun mit Löffelchen Portionen in die Förmchen geben, gut halbvoll füllen.

20 Minuten backen und schon wabern die köstlichen Düfte durch die Räume.
Ob mit oder ohne Verzierung…EGAL!

Noch ein bisschen abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen. Diese Teigformen sind super, vor dem Einfüllen nur mit kaltem Wasser ausspülen und nach dem Backen mit Spüli gleich wieder frisch. 

Kleinster Aufwand – großer Genuss, jaaaa!!

In kleinen Papierhüllen kommen sie warm auf den Tisch. Mit Schlagsahne obendrauf und noch einem Erdbeerscheibchen: CupCake.
Ohne – Muffin… wie Ihr es mögt.

In einer Dose halten sich die Kameraden auch noch ein paar Tage frisch…

…aber meist schaffen sie den Weg bis dahin gar nicht…

Ich wünsch Euch einen „süssen“ Sonntag!!

                                                                Eure
Katrine – die GenussTrainerin ®

RegenGehWechGenuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert