Schlau geschlemmt

Genuss Salon 20.09.2013 keine Kommentare

Ein kleines Mittagessen gefällig? Etwas Gutes das die Zellen anregt? Essen das munter macht? Ja, es gibt da so ein paar Tricks, die helfen können. Doch die Betonung liebt wirklich bei „können“.

Zwei Tage Genuss im wunderbaren Potsdam. Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie tagt in der Heinrich-Mann-Allee. Der Verantwortliche wünscht sich für die Damen und Herren ein paar kleine Leckereien. „Gern mal was Anderes,“ sagte er am Telefon. „Wenn Sie verstehen, was ich meine.“ Ja, ich verstehe. 
Nicht zu üppig, aber auch nicht zu mager. Ein bisschen Fleisch, doch lieber mehr Gemüse und Salat.

Frisches Gemüse mit Feta
Ricotta mit Limette und Beeren. 

Kalte Schnauze
Schnitzelparad
Gemüsesalat mit Apfel
Würzkartoffeln
Für diese Tagung des Fachausschusses IV der Bundesarbeitsgemeinschaft überörtlicher Sozialhilfeträger setze ich das sehr gern in die Tat um. Gemüse aus der Region, Fleisch aus Mecklenburg Vorpommern, Brot aus Werder und die Kalte Schnauze aus meiner Werkstatt. 
Kleine Mahlzeiten, lauwarm und kalt. Direkt in den Mund. Nein, nein, ich habe schon für alle Beteiligten Gabeln und Teller geliefert. Also bitte, so direkt in den Mund zu schieben waren die Salat und Gemüse nicht. So ein blanchierter Brokkoli, der ist lässt sich nicht einfach so aufspießen. Außerdem ist es harmonischer, wenn jeder einen eigenen Teller hat und sich frei bewegen kann. 
Vielen Dank für die freundlichen Worte. Wunderbar dass es Allen schmeckte und die Herrschaften über den großen vegetarischen Anteil begeistert waren.
Rufen Sie mich gern wieder an, wenn Sie in Potsdam tagen.
Mit Freude beliefere ich Sie und alle anderen Genießer immer wieder,

                       Katrine
Lihn – die GenussTrainerin ®

Nachkochen erwünscht – Mail an: ten.n1669855423ireni1669855423artss1669855423uneg@1669855423eid1669855423 
und die Rezepte!

…die Zutaten gibt es im www.der-genuss-shop.net

Schlau geschlemmt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert