Tu was Du liebst

Genuss Salon 15.05.2013 2 Kommentare

Handgemachtes… aus Liebe erstellt, aus Lieber zur Natur, aus Liebe zum Kind… selbst gemacht ist nachgedacht.

Mit Bedacht, mit Freude, mit Inspiration.

Auf dem Portal http://www.handmadekultur.de gibt es sehr viele Angebote und doch
kommt etwas zu kurz: Der Genuss, war ja klar.

Da komm ich jetzt ins Spiel, denn ich hab immer wieder neue Ideen für Euch und koche, backe, wecke ein und inspiriere zu KüchenIdeen.

JEDE (R) kann kochen! 
Es fängt bei der Organisation an und hört beim Abschmecken auf. Keine Angst 
vor scharfen Messern.
HAND MADE KULTUR… zusammen etwas werkeln, bewerkstelligen, gemeinsam zum Ziel…schöne Idee und ein tolles Projekt für 2013.
Gern bin ich abundzu dabei. Mal mit einem Kochkurs für alle die schon immer kochen wollten und sich nicht „ran“ trauen. Für diejenigen, die gern „frisch kochen“, für Alle, die einfach mal Spaß in der Küche wollen.
Und gaaanz sicher für alle Kinder mit frischem Ketschap ohne Zucker.

In den nächsten Monaten geht’s los!
Bis dahin begleite ich www.handmadekultur.de virtuell und stelle dann so ab Ende Juli, Anfang August meine neuen Kurse vor. 
Alle Fragen beantworte ich vorher schon – schreibt einfach an:
Wenn Ihr Rezepte sucht: klickt Euch durch diesen blog oder schaut unter:
Für heute von mir für Euch: Der kleine Haps 
Einen Becher Creme fraiche mit einem Becher Joghurt vermischen.
Je ein halbes Bund Salbei, Minze und Basilikum waschen und klein hacken.
Einen Apfel abwaschen, entkernen und klein hacken.
Alles vermischen und schups auf ein Brot gestrichen, fein!
Guter Genuss auch zu Pellkartoffeln oder einfach nur vom Löffel in den Mund!

Ich freu mich auf Eure Meinungen und Mails!

                                                 Eure
Katrine – die GenussTrainerin ®

Tu was Du liebst

2 thoughts on “Tu was Du liebst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.