Gesund und fit

Genuss Einladung zum Dialog 02.09.2020 keine Kommentare

Meine Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen, ich fühle mich gesund und fit. Das hat verschiedene Gründe. Einer davon liegt in der sportlichen Aktivität. Seit vergangenem November trainiere ich zwei bis drei Mal die Woche beim Zirkeltraining. Diese anfänglich sehr kraftzehrende und vor allem den inneren Schweinehund überwindende Maßnahme zeigt jetzt eine ganz wundervolle Wirkung.

 

Körper und Geist im Einklang

 

Gesund und fit

 

Es ist dieses ganzheitliche Umdenken, nicht nur die Nahrung zu verändern, sondern auch den Körper zu stärken. Bewegung gab und gibt es in meinem Leben immer, jedoch schon lange nicht mehr diese Art des „richtigen“ Sports. Eher so beiläufig, hier ein bisschen Yoga, dort mit dem Rad zum Einkaufen, immer mal wieder lange Spaziergänge. Dieses Sporteln im Kleinen mag ich auch weiterhin, doch wirkliches Training mit dem Ergebnis einer guten Konstitution, das ist ein ganz anderer Schnack. Wie bringe ich meinen Körper und Geist in Einklang, der zu mir und meinem Leben passt?

Zu dieser klaren Frage erhalte ich Antworten im Boutique Sportstudio von Katarina Witt. Die Betreuung dort ist großartig, die Studioleiterin Judith (oben mit mir zu sehen) hat immer ein offenes Ohr. Es gibt keine Art der Überforderung oder gar Bevormundung. Gemeinsam gehen wir diesen Weg. Dabei stehen die Trainer Björn und Bernd sehr rücksichtsvoll- und respektvoll an der Seite der Mitglieder. Ich mag diese Art des Miteinanders. Es ist geprägt von Achtsamkeit, Ruhe und Ausdauer. Kein Bämbäm oder Muckibudenkram. Alles im Einklang mit dem was möglich ist.

Der Gedanke etwas zu ändern, gesund und fit zu werden kommt ja nicht mal eben so um die Ecke. Die lieben Gewohnheiten sollen in Teilen bleiben dürfen. Ich möchte etwas ändern, dabei jedoch nicht mein komplettes Leben auf den Kopf stellen. Geht denn das?

 

Gesund und fit

Fit und gesund

 

Das ist ein Prozess. Der ist nicht mal eben in einem, vier oder sechs Monaten in die Tat umzusetzen. Vor allem bedarf es der Ausdauer, des guten Willens und einer ordentlichen Portion Disziplin. Doch auch Spaß muss dazu gehören, sonst wird ein regelmäßiges Training zur Qual. Das soll nicht sein und das muss es nicht. Dafür bin ich ein sehr gutes Beispiel!

Unterstützend wirkt die Ernährung. Gut, gesund, günstig und ausgewogen. Die richtigen Speisen können die Gesundheit stärken. Selbstverständlich sollen eigene Präferenzen dabei nicht auf der Strecke bleiben. Zwang führt zu Frustration! Zunehmend sind die Verbraucher verunsichert. Es hilft sich eine Unterstützung (Beratung) zu holen um sich wie auch beim Sport kompetent und sachkundig „sicher“ zu fühlen.

Gehen wir gemeinsam diesen ersten Schritt. Am Donnerstag den 03. September (also morgen) findet das erste „Kurvenstar Event“ unter dem Motto „we are family“ statt. Es ist mir Freude und Ehre zugleich an diesem Tag dabei sein zu dürfen. Mit einem Korb voller Genüsse stelle ich meine Idee „Das Beste vom Land“ vor.

In den nächsten Wochen lade ich dich gern ein, mir weiterhin hier zuzuhören, meinem Beispiel zu folgen und wenn du magst, kannst du mich als deine Privatköchin buchen. Es wird auch wieder erste gemeinsame Abende geben, mit den gebotenen Hygienemaßnahmen – versteht sich von selbst!

Du entscheidest, wie es für dich passt. Schick mir einfach eine Mail unter genuss@katrinelihn.de oder ruf mich an. Wissen weiterzugeben, Erfahrungen zu verschenken – das schmeckt mir!

Ach und weil immer wieder Fragen nach den Kosten auftauchen: Beispielsweise ein Samstagvormittag mit einer Einkaufsberatung auf dem Markt, dazu ersten Ideen plus Anleitungen bei dir in der Küche sind bereits ab 100 Euro buchbar. Zögere also nicht und melde dich bei mir.

 

Katrine – wünscht einen guten Appetit und den Mut zur Veränderung

 

Nächste Woche geht die Kolumne wieder wie gewohnt weiter. Ich spreche über den Wandel der Zeit – grad jetzt ist der so stark zu spüren. Also ich freue mich auf dich!

 

 

 

Gesund und fit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.