Alle Jahre wieder – 12 Euro

Für einen Salat eignet sich diese Genusstüte ganz besonders. Beste Zutaten versprechen wie immer einen großartigen Geschmack. Meine Manufakturprodukte sind einzigartig und nur bei mir (oder teilweise meinen Partnern) zu erhalten.

 

Die Genusstüte für den Advent – 12 Euro in Papier 

Kaspar – Kirschessig der seines Gleichen sucht

Aus einer Manufaktur nördlich von Hamburg beziehe ich diesen reinen Essig. Er besteht aus Kirschen und Essig – sonst nix! Keine Zusatzstoffe, kein Zucker – NULL – NADA – einfach pur! Der gibt jedem noch so kleinen Salat seine eigene Note. Mir schmecken dazu immer Nüsse und frische Weintrauben oder auch anderes Obst. Ausprobieren lohnt sich!

 

Melchior – Walnussöl aus Brandenburg

Es duftet nach Nüssen und erinnert ganz hinten auf der Zunge ein minikleines bisschen an Kaffee. Das Walnussöl ist ein sehr kostbares Öl und sollte in kleinen Mengen eingesetzt werden. Blattsalate sind gute Begleiter und dazu gebratene Apfelscheiben.

 

Balthasar – ein Salz der Extraklasse

Aus der Sole in Göttingen beziehe ich mein Salz. Das mag ein bisschen an meiner alten Verbundenheit zu meiner Kinder-Heimat Niedersachsen liegen, in erster Linie ist es jedoch die Qualität, die mich überzeugt. Das Salz in dieser Form mit bestem Kakao aus fairem Handel in Afrika ist meine Erfindung und aus den Kinderschuhen längst raus. Vor 21 Jahren habe ich das erste Mal diese Mischung probiert und seit dem begleitet sie mich. Qualität ist und bleibt treu!

Diese drei Heiligen kommen in einem Papiertütchen daher oder auch in einer durchsichtigen Weihnachtstüte – wie es gewünscht wird. Dabei liegt ein Fächer mit Ideen zur Anleitung sowie ein paar philosophischen Worte.

Oder auch in kleinen Pastiktütchen zu haben – ganz nach Wunsch! Bitteschön. 

 

Alle Jahre wieder – 12 Euro