Miteinander lesen

Datum/Zeit: 12.02.2019
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort: mein privater Salon

Kategorie:


Einen Lesemarathon gewinnst Du nicht, daran nimmst Du einfach teil: Miteinander lesen ist eine so wundervolle Idee. Welch große Vorfreude jetzt in der Weihnachtszeit, das ist wie jeden Tag ein Türchen zu öffnen. Potsdam liest ein Buch! Welches steht noch nicht fest.

 

Fünf Bücher stehen zur Auswahl

 

Miteinander lesen

Die Auftaktveranstaltung in der Reithalle hat mir so viel Freude gemacht. Miteinander lesen das ist wirklich mal ein anderes Format. Fünf Bücher stehen zur Auswahl und noch bis zum 12.12.18 läuft die Abstimmung. Klick auf die Seite vom Hans-Otto-Theater. Dort sind die einzelnen Buchvorstellungen zu hören. Wie lange das noch der Fall sein wird, kann ich nicht sagen. Schau und höre halt selbst.

Meinen Favoriten möchtest Du jetzt wissen. Hehe! Nein, den verrate ich erst Mitte Dezember oder auch gar nicht. Ich bin noch so unentschlossen. Alle fünf Autoren und Geschichten sind viel versprechend.

 

Miteinander lesen

 

Besonders freue ich mich auch auf diese Lesereihe, weil ich ein Teil davon sein darf. Am Dienstag den 12. Februar 2019 bin ich Deine Gastgeberin. Willkommen in meinem privaten Salon. Gern öffne ich meine Tür für fünfzehn Personen – mehr kann ich leider nicht einladen. Diese Lesereihe ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Getränke und möglicherweise Gebäck oder kleine Häppchen sind extra zu bezahlen.

Bitte melde Dich an. Das ist wirklich ganz wichtig:

Anmeldung erforderlich unter: Tel. 0331 9811-8 oder kasse@hansottotheater.de

Die Termine werden nun nach und nach auf der Internetseite des Hans-Otto-Theater veröffentlicht. Einen weiteren Tag verrate ich Dir hier:

Am Mittwoch den 20. Februar 2019 um 15 Uhr im Botanischen Garten, Maulbeerallee 2 …. und wenn Du noch mehr dazu wissen möchtest, guck Dich mal weiter auf meiner Terminseite um 🙂

 

 

Katrine Lihn – miteinander lesen ist ein Hochgenuss

 

 

 

 

 

 

#Werbung und #Links – unbezahlt, dennoch gemäß der DSGVO