Tischgespräche Weihnachten – leider abgesagt!

Datum/Zeit: 17.12.2020
19:00 - 21:30

Veranstaltungsort: In meinem privaten Salon

Kategorie:


Draußen vom Walde komm ich her und muss euch sagen, die Tischgespräche Weihnachten, die locken mich sehr. Wie steht’s denn so bei dir mit diesem Thema? Weihnachten! Das spaltet die Nation. Die Einen lieben es, die Anderen findet es gruselig. Familien finden zusammen, andere streiten. Ich bin gespannt, was du heute dazu sagst. Ich liebe Weihnachten und bin total verknallt in alle Engel, Rentiere und Butterplätzchen. Für mich steht Weihnachten auch für die Liebe. Das Miteinander, die Geselligkeit und heiße Suppe. Du bist willkommen zu Gespräch und Genuss und ich danke dir jetzt schon aus vollem Herzen, dass du uns teilhaben lässt an deinen Ideen. Deine Meinung zählt an diesem Tisch!

 

Tischgespräche Weihnachten

Tischgespräche

Wie immer ist der Tisch mit frischen, saisonalen und regionalen kleinen Köstlichkeiten gedeckt. Es ist gemütlich, so wie es bei guten Tischgesprächen sein sollte. Ein Abend mit Freunden, Gleichgesinnten und zum offenen Miteinander.

 

Freunde zu treffen macht Sinn

 

An meinem Tisch treffen sich Menschen, die sich nicht kennen. Welche, die sich hier kennenlernten und wieder andere, die sich gern kennenlernen möchten. An verschiedenen Abenden gesellen sich die unterschiedlichsten Charaktere zum gemeinsamen Mahl und Gespräch – das macht Sinn!

 

Die Gemeinschaft stärken

Tischgespräche

Heute ist das genau mein Thema: Die Gemeinschaft stärken. Treffen wir uns im echten Leben. Verlassen wir das gewohnte Umfeld; begeben wir uns an einen (vielleicht noch neuen) Ort um uns auszutauschen. Du bist willkommen! Melde dich an, bring einen Freund, einen Partner – eine Begleitung deiner Wahl mit.

Selbstverständlich kannst du auch allein kommen. Hier bei mir fühlen sich die meisten Menschen sofort wie zuhause. Es ist die Wohlfühlatmosphäre – du sitzt an meinem Tisch. Hier stehen meine Bücher, es hängt viel Kunst an den Wänden und es ist eben mein Co-Living Platz, den ich sehr gern mir dir teile!

Dieses Miteinander ist genau mein Ding! Das finde ich prima. Wir teilen uns mit. Tauschen uns aus. Dazu gibt es wie bei guten Freunden, einige Köstlichkeiten vom Land auf den Teller.

Hier ist der Raum für Gedanken. An manchen Abenden starten wir die Runde mit einer Frage von Max Frisch. Dazu reiche ich das Buch „Fragebogen“ herum und wenn einer aus der Runde „Stop“ sagt, wird das Buch aufgeschlagen. Beispielsweise ist das die Seite 284 –  dort steht oben links 16. :

„Warum schenken Sie gerne?“

So könnte es beginnen. Lass dich überraschen. Jeder Abend verläuft anders. Die einzige Konstante ist, dass es keine gibt. Wir lachen, diskutieren und haben auf jeden Fall eine Menge Freude. Die Gemeinschaft – das sind Wir.

Aus meiner Sicht ist das ein ziemliches Privileg. Ich kann mich frei und offen mit anderen austauschen. Jeder darf seine Meinung sagen – also bitte: Wir sind immer höflich, angenehm im Ton, es walltet der wahre Sinn der Gastfreundschaft.

Melde dich jetzt an

 

Bitte melde dich jetzt an. Diese Tischgespräche dauern meist zwei Stunden. Wir starten pünktlich um 19 Uhr, spätestens um 22 Uhr ist wirklich Ende – Nachtruhe!

Die Tickets sind auf zehn begrenzt, also zögere nicht. Der Wert für diesen Abend beträgt 35 Euro – als Partnerticket sind 60 Euro per Vorkasse zu bezahlen. Ich habe mich wieder gegen ein Ticketsystem entschieden, da die Gebühren die Abende doch sehr verteuern. Hoffe, das klappt weiterhin so – bitte sende eine Mail an mich genuss@katrinelihn.de und melde dich verbindlich mit deinen Kontaktdaten an. Dann sende ich dir eine Rechnung – du bezahlst und der Platz/Plätze ist/sind sicher.

Die kulinarischen Kleinigkeiten (nach Saison), das Wasser und das erste Glas Wein gehen auf mich. Die weiteren Getränke auf dich/euch – ein Glas Wein 4 Euro, genauso das Bier.

Die vorgegebenen Hygienestandards werden eingehalten – ist ja logisch!

Sehr freue ich mich auf diese Abende – sie werden auch im kommenden Jahr (wenn das weiterhin möglich ist) immer wieder Donnerstags statt finden – die Gespräche haben für jedes Treffen ein neues Thema – damit es auch für die Stammgäste spannend bleibt.

 

Herzlichst und in großer Vorfreude – Katrine  

 

Ablauf: Einlass 19 Uhr

Ende: 21.30 Uhr – max 22 Uhr

Thema: Weihnachten

 

Tischgespräche Weihnachten – leider abgesagt!