Wie schmeckt Heimat?

Datum/Zeit: 15.06.2016
19:00 - 22:30

Veranstaltungsort: Ute Witschonke

Kategorie:


Essen als sozialstiftende Aktion, denn an der Tafel zu sitzen is(s)t Gemeinschaft! Welche Dinge, Situationen und Ereignisse bewegen uns heute und wie gehen wir damit um? Liegen die Ursachen für unser Sein und unser Handeln in der Wiege? Der Kindheit und dem was Heimat meint? Doch was meint Heimat denn? Wikipedia schreibt dazu: „Der Begriff Heimat verweist zumeist auf eine Beziehung zwischen Mensch und Raum. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird er auf den Ort angewendet, in den ein Mensch hineingeboren wird und in dem die frühesten Sozialisationserlebnisse stattfinden, die zunächst IdentitätCharakterMentalitätEinstellungen und Weltauffassungen prägen.“

Wie denken Sie darüber? Ist ein Heimat der zentrale Ort und wo befindet er sich für jeden Einzelnen von uns? Für mich, das habe ich schon oft erzählt ist Heimat dort wo es schön ist: ubi bebe – ibi patria! Dazu habe ich eigens ein Produkt aufgelegt; die HEIMATBOX – lassen Sie sich inspirieren von meiner Idee: Heimat liegt auf der Zunge und hier kann Jeder seine persönliche Erinnerung schmecken.

Erdbeeren schmecken nach HeimatDoch nun zurück zum Genuss-und Gesprächs Salon: Heute treffen wir uns ins Lüneburg der „Heimat“ meiner Co-Gastgeberin Ute Witschonke. Sie öffnet die Tür zu ihrem Zuhause und lädt ein zu einem Abend mit Gesprächen über Heimat und Genuss. Dafür werden wir gemeinsam am heutigen Mittwoch auf den Wochenmarkt von Lüneburg schlendern und beste frische Genüsse einkaufen. Ich bin schon sehr gespannt was es geben wird!

Gemeinsames Essen gibt positive Energie. Heute sprechen wir mit unseren Gästen über ihre Heimatgefühle, Eindrücke und die Erfahrungen rund um das jeweilige Leben und die Kindheit. Spannend zu hören, wer, wann, wo, welche Speisen liebte und was davon bis in das Heute geblieben ist.  Wie schmeckt Heimat?

Ich freue mich sehr auf einen Abend in der Hansestadt Lüneburg, mit herrlichen Köstlichkeiten aus der Heide und sage schon einmal vor ab vielen Dank an Ute, die mir und Ihnen heute die Tür öffnen wird! Die konkrete Adresse für diesen Abend erhalten Sie nach der Bezahlung und mit der Bestätigung Ihres Platzes.

Buchen Sie das Ticket direkt in meinem Shop oder senden Sie mir eine E-Mail an ed.nh1680042119ileni1680042119rtak@1680042119ssune1680042119g1680042119 und schon ist ein Platz an der Tafel sicher. Dieser heimatliche Abend hat einen Wert von 75,00 Euro: seien Sie willkommen!

Wie schmeckt Heimat?